Aktionen:

 

Jeden Dienstag :

würzig, saftig, lecker, selbstgemachte Frikadellen.

 

Wahlweise mit Senf und Brot oder mit Pfeffersauce und Bratkartoffeln serviert.

 

"Ein Pils und eine Frikadelle- das ist Lebensqualität"  

 

Jeden Mittwoch:

Der Prinzeß-Burger , die kulinarisch aristokratische Burger Aktion!

 

Nun sind die Gourmet-Burger auch in Broich angekommen. Mit zypriotischem Einfluss, es gibt ihn mit der Spezialität Haloumi samt knusprigen Bacon und frischen Tomaten. Das Hackfleisch des Patty im Prinzeß-Burger ist allererste Wahl, während die anderen leckeren Ingredienzen ebenso einen auffälligen Unterschied zur Straßenkost erkennen lassen.

 

Prinzeß-Burger Einstiegsmodell für 9,90 €. Gern auch mit Extra-Add-Ons.

 

Jeden Donnerstag:

In Fett gebackene Fladen aus roh geriebenen Kartoffeln, eine Institution.

 

Reibekuchen von der Pfanne direkt auf den Teller, so heiß gegessen, wie sie gebacken sind.

Dazu Apfelkraut oder Rübenkraut, eine zähe schwarze Masse, köstlich und vielseitig verwendbar,  außerdem gebuttertes Schwarzbrot als Grundlage und Apfelmus als Topping.

Gibt es auch mit Lachs. Danach gern einen Schnaps.

 

Auch zum Mitnehmen.